Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Business Fibre Standard Design

Die Faserlasersysteme der Produktreihe BusinessFibre eignen sich für den Einsatz in zeitkritischen Fertigungsprozessen. Der Anwendungsschwerpunkt liegt bei der Bearbeitung von Metallen. Daneben können aber auch Kunststoffe, Keramiken und Laserfolien mit dem System beschriftet werden. Für eine maximale Flexibilität lassen sich bei den Systemen der BusinessFibre-Serie die Pulsformen variabel einstellen. Dies ermöglicht saubere und erstklassige Beschriftungsergebnisse und genügt somit auch höchsten Qualitätsansprüchen. Alle Faserlaser verfügen über eine Luftkühlung. Dadurch lassen sich lange Systemlaufzeiten ohne aufwendige Wartungsarbeiten realisieren. Je nach Anwendung können die Systeme entweder in einem Handarbeitsplatz von ACI oder aber auch in einer automatisierten Linie integriert werden. Dem Anwender stehen in der BusinessFibre-Serie Leistung von 20, 50 und 70 W zur Verfügung. Die Systeme sind eine Lösung nach Laserschutzklasse 4. Für einen Betrieb nach Laserschutzklasse 1 bietet die ACI Laser GmbH die Laser auch in Verbindung mit verschiedenen Handarbeitsplätzen als Komplettlösungen an.

Einsatzfelder

Die Faserlaser BusinessFibre können entweder in einem Handarbeitsplatz oder aber auch als Integrationskomponente in einer automatisierten Anlage verwendet werden.

Software

Die für den Betrieb notwendige Beschriftungssoftware MagicMark ist im Lieferumfang inbegriffen. Diese ermöglicht die Beschriftung von Texten, Grafiken, Codes wie Data-Matrix- oder auch Barcodes, Seriennummern, Logos, ansatzfreie Umfangsbeschriftungen an rotationssymmetrischen Werkstücken und echte Graustufenbilder auf Kunststoffen. Eine intelligente Rechteverwaltung unterstützt die Einrichtung verschiedener Bedienergruppen. So kann das System auf die jeweiligen Nutzeranforderungen zugeschnitten werden. Auch ein halbautomatischer Betrieb mit einem selbstständigen Datenaustausch zu verschieden Datenquellen ist problemlos möglich.

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gern unser Vertriebs-Team.

Technische Daten

Laserart Yb:Fibre, MOPA-System
Wellenlänge 1064 nm ± 5 nm
Pumpprinzip
Leistung 20/50/70 W
Strahlqualität (S) M² ≤ 1,2 (L) 1,6 ≤ M² ≤ 2,0 (H) 2,6 ≤ M² ≤ 3,0
Pulslänge
Pulsfrequenz 1 kHz–1 MHz
Laserklasse 4
Leistungsaufnahme max. 600 W
Gewicht 8 kg (Kopf/head), 27 kg (Versorgungseinheit/supply unit)
Länge 595/650 mm
Breite 203/224 mm
Höhe 140/460 mm
Anschluss 85-240 VAC, 10 A  /50-60 Hz
Schnittstellen USB 2.0, SPS-Interface, Interlock PLe

Material

Metalle
Metall anlassen sehr gut geeignet
Metall gravieren sehr gut geeignet
Metall abtragen sehr gut geeignet
Kunststoffe
Kunststoff aufschäumen gut geeignet
Karbonisieren gut geeignet
Kunststoff gravieren nicht geeignet
Glas nicht geeignet
Keramik gut geeignet
Holz, Papier, Lader nicht geeignet

nicht geeignet    nicht geeignet
gut geeignet    gut geeignet
sehr gut geeignet    sehr gut geeignet

Dieses Produkt anfragen

Ask for this product